Interuniversitäre Studienrichtung Musikologie

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

 

Die Karl-Franzens-Universität Graz und die Universität für Musik und Darstellende Kunst Graz bieten seit 2006 gemeinsam das interuniversitäre Bachelor- und Masterstudium Musikologie an. Es ist möglich, das Studium mit Zulassung als ordentliche Studierende oder als ordentlicher Studierender an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Graz oder an der Karl-Franzens-Universität Graz und "Mitbelegung" an der jeweils anderen Universität zu absolvieren. Schwerpunkte des Studiums sind Ethnomusikologie, Jazz und Popularmusik, Musik in der Geschichte, Musikästhetik sowie Musikpsychologie und Akustik, im Masterstudium auch Pop, Musik und Medienkultur. Darüber hinaus bietet die Universität für Musik und Darstellende Kunst Graz ein stilistisch breit gefächertes Spektrum von Musikpraktika an. Die Studierenden erwerben die Fähigkeit, Prozesse, Sachverhalte und Methoden verschiedener Teilbereiche der Musikologie zu verstehen und zu deuten. Die Ausbildung dient sowohl der theoretischen und praktischen Einführung und Vertiefung in musikwissenschaftliches Verstehen und Argumentieren als auch der Vorbereitung auf Berufsfelder der Wissenschaft und des Kulturbetriebs.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

KooperationspartnerInnen

Logo der Karl-Franzens-Universtität Graz Logo der Kunstuniversität Graz

Kontakt

Karl-Franzens-Universität Graz
Institut für MusikwissenschaftMozartgasse 3, 8010 Graz

Mag. Melanie Rieger
+43 (0)316 380 - 2411

http://musikwissenschaft.uni-graz.at/

Kontakt

Universität für Musik und Darstellende Kunst Graz
Institut für EthnomusikologieLeonhardstraße 82-84, 8010 Graz

Doris Schweinzer
+43 (0) 316 389 3130

http://ethnomusikologie.kug.ac.at/

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.